Überbrückungshilfe III – neues Hilfsprogramm großzügiger aufgesetzt

Überbrückungshilfe III – neues Hilfsprogramm großzügiger aufgesetzt Neu aufgesetzt wurde das Wirtschaftshilfsprogramm Corona-Überbrückungshilfe III für die Monate November 2020 bis Juni 2021. In Folge der öffentlichen Kritik fällt die Corona-Überbrückungshilfe III im Vergleich zu vorangegangenen Überbrückungshilfen großzügiger aus. Antragsberechtigt sind alle Unternehmer mit einem Umsatzeinbruch von mehr 30% im Vergleich zu den Vorjahresmonaten. Der Nachweis, ob […]

„Corona-Novemberhilfen“ und Überbrückungshilfen

„Corona-Novemberhilfen“ für Solo-Selbständige ohne laufende Betriebskosten Solo-Selbständige, die von den Corona-Beschränkungen direkt oder indirekt betroffen sind und keine im wesentlichen, laufenden Betriebskosten haben, können eine einmalige pauschale Betriebskostenerstattung beantragen. Dadurch sollen die Betriebskosten für die nächsten sechs Monate abgegolten werden. Eine Verwendung für die privaten Lebenshaltungskosten ist dabei unschädlich. Der Antrag kann von den Solo-Selbständigen […]

Tilgungszuschüsse der IBB

Tilgungszuschüsse der IBB Unternehmen, die Kredite aus dem KfW-Sonderprogramm 2020 beantragt haben, können sich nun bei der IBB registrieren, um spätere Tilgungszuschüsse beantragen. Die Tilgungszuschüsse können bis zu 20 Prozent des aufgenommen Kredits betragen und werden bei Bewilligung 15 Monate nach Kreditaufnahme ausgezahlt. Sie sind Teil der vom Senat verabschiedeten „Soforthilfe V“. Antragsvoraussetzungen und weitere Informationen gibt […]

Steuerliche Maßnahmen des „Corona-Konjunkturpakets“

Steuerliche Maßnahmen des „Corona-Konjunkturpakets“ Neben der Umsatzsteuersenkung plant die Bundesregierung folgende Maßnehmen, die in Kraft treten, sofern sie am 29.06.20 in den Parlamenten gesetzlich beschlossen und im Anschluss verkündet werden (vereinfachte Darstellung): Jedem kindergeldberechtigtem Kind soll einmalig ein „Kinderbonus“ von 300 € gezahlt werden. Der steuerliche Entlastungsbetrag für Alleinerziehende soll für die Jahre 2020 und 2021 […]

Grundsicherung für Selbständige

Grundsicherung für Selbständige Reicht Ihr Einkommen trotz der Zuschüsse nicht insoweit zur persönlichen Lebensführung aus, dass Sie als bedürftig gelten, können Sie Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) beantragen. Dabei wird für die nächsten 6 Monaten auf eine Vermögensprüfung der Antragsteller durch die zuständige Stelle verzichtet. Denn andernfalls müssten Sie ja zunächst Ihr Unternehmen beispielsweise veräußern, womöglich sogar not-verkaufen. […]

Rettungspaket für kleine Unternehmen

Rettungspaket für kleine Unternehmen   Nach dem Land Berlin haben diese Woche Bundestag und Bundesrat milliardenschwere Hilfspakete für Unternehmer beschlossen. Um keine Zeit zu verlieren, wurden die Strukturen für die Umsetzung von den Ländern bereits vorbereitet und teils schon umgesetzt. Denn zuständig für die Umsetzung der wirtschaftlichen Hilfen sind die einzelnen Bundesländer. Im Land Berlin […]