Bundestagswahl 2021: Die 5 Mythen der Steuerpolitik

Mythos 1 – Kapitalertragsteuer: „Die Steuern auf Kapitalgewinne sind niedriger als die Steuern auf Arbeitseinkommen.“ In der öffentlichen Diskussion wird oftmals behauptet, dass die Kapitalertragsteuer (auch Abgeltungsteuer genannt) mit ihren 25 % viel niedriger sei als die normale tarifliche Einkommensteuer, die in Spitzen Sätze von 42 oder gar 45 % hat. Das ist falsch! Zwar […]

Verschärfte Verlustverrechnung für Einkünfte aus Kapitalvermögen 

Verschärfte Verlustverrechnung für Einkünfte aus Kapitalvermögen Die Möglichkeiten der steuerlichen Verlustverrechnung bei Kapitaleinkünften wurden nochmals verschärft. So können ab dem Steuerjahr 2021 Verluste aus Termingeschäften nur noch mit Gewinnen aus Termingeschäften verrechnet werden. Zudem sind sie, zusammen mit Verlusten aus Stillhalteprämien, auf jährlich 10.000 EUR beschränkt. Nicht ausgeglichene Verluste werden auf die Folgejahre vorgetragen. Eine […]